Werkstattgespräch

Donnerstag, 16. Februar 2017, 17:30

 

Ein offenes und ehrliches Gespräch über das Filmemachen in Deutschland. Mit Tom Zickler.

– präsentiert von 

 

Tom Zickler hat sich in den vergangenen Jahren sicherlich zu einem der erfolgreichsten Produzenten hochgearbeitet. Begonnen hat er als Aufnahmeleiter bei der DEFA, studierte von 1988 bis 1994 Produktion an der HFF Potsdam-Babelsberg, nur um das Studium am Ende nicht mal zu beenden. Warum denn auch, wenn man besseres im Sinn hat. Zum Beispiel einen Knaller und Kassenerfolg von “Knocking on Heavens Door” zu produzieren und somit voll durchzustarten.

Er gründete zusammen mit Til Schweiger die Mr. Brown Entertainment, später die Barefoot Film, mit der er in den vergangenen Jahren einen Kassenerfolg nach dem anderen hinlegte. Zumindest im Bereich romantische Komödien, wie “KeinOhrhasen” oder “Honig im Kopf“. Die Genreversuche, die die Barefoot immer wieder unternahm, wie “Schutzengel” oder auch der Cro-Film “Unsere Zeit ist jetzt“,  konnten leider an den Kassen nicht so ganz überzeugen. Warum, dass wird er uns hoffentlich persönlich erzählen.

Um die Jahrtausendwende realisierte Tom zusammen mit einer Schar von Wilden drei abgefahrene Genrefilme unter dem Titel PLANET B. Namhafte Schauspieler in ihren teilweise letzten Rollen in absurd-komischen und larger than life-artigen Genrefilmen. Egal ob der gruselige Ameisenmann mit Götz Otto und Lars Rudolph, der Detective mit dem Sprung in der Schüssel, der einen wiedererwachten Pharao bezwingen muss oder auch das Fantasy-Spektakel mit Götz Otto und Anatole Taubmann; hier ist für jeden was dabei. Und Tom wird uns Rede und Antwort stehen, wie er es geschafft hat, diese drei Filme auf die Beine zu stellen. Zum Abschluss der GENRENALE zeigen wir in unserer Retrospektive einen der drei Filme auf großer Leinwand. Welchen der Drei, das entscheidet ihr.

Heute ist Tom Geschäftsführer der frisch mit Studio Babelsberg gegründeten Traumfabrik Babelsberg, mit der er nun deutsche anspruchsvolle Filme realisieren will.